Datum: 16. November 2021 
Alarmzeit: 9:51 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten 
Einsatzort: A7 
Einsatzleiter: BF 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 10/6, Rüstwagen RW-2 


Einsatzbericht:

Durch eine Baustelle im Kreisel zur Anschlussstelle 72 in Richtung Süden auf die A7 wurde ein PKW bei einem Wendemanöver auf der Auffahrt von einem anderen PKW touchiert. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Ein PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde an den Fahrbahnrand geschoben.
Unsere restlichen Aufgaben beschränkten sich auf das Absichern der Unfallstelle gemeinsam mit dem HLF der BF West bis der Abschleppdienst die PKW von der Unfallstelle entfernen konnte.