Datum: 1. Januar 2019 
Alarmzeit: 13:45 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB7 
Einsatzleiter: BF 
Fahrzeuge: LF 10/6, Rüstwagen RW-2 


Einsatzbericht:

Aus ungeklärter Ursache sind zwei PKW miteinander sowie mit der Leitplanke kollidiert. Die Fahrzeuge waren dabei so beschädigt, sodass Bremsflüssigkeit und andere Betriebsstoffe ausliefen. Gemäß Auftrag durch den Einsatzleiter BF wurden Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel aufgenommen und, nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, die Fahrbahn von Trümmerteilen befreit. Anschließend wurde das angeforderte Abschleppunternehmen bei der Aufnahme der Unfallfahrzeuge abgesichert.