Datum: 30. April 2019 
Alarmzeit: 7:26 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 4 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Stadtgebiet Göttingen Grone 
Einsatzleiter: BF 
Mannschaftsstärke: 8 FM (SB) 
Fahrzeuge: LF 10/6, Rüstwagen RW-2 


Einsatzbericht:

Bei Ankunft an der Einsatzstelle waren die Löscharbeiten bereits in vollem Gange.
Nach Meldung beim ELW wurde der Angriffstrupp mit Wärmebildkamera angefordert um die Dachfläche des Objektes auf Hitzenester zu überprüfen. Die Beförderung zur Dachfläche erfolgte über Drehleiter der Göttinger Berufsfeuerwehr.
Nach der Überprüfung der Dachfläche ohne Hinweise auf Glut- oder Hitzenester wurde der Trupp und die Ortswehr aus dem Einsatz entlassen.

zum Artikel der HNA